Presseartikel
Presseartikel

 

Mitte Dezember wurden in der Espelkamper Unternehmenszentrale der Gauselmann Gruppe acht neue Stipendiaten von Theresa Rollmann, Teamleiterin im Personalmarketing, begrüßt. Gemeinsam mit sieben weiteren Studenten, die derzeit im Rahmen ihres Studiums ein Praktikum bei den Spielemachern absolvieren, ging es von dort aus auf Erkundungstour durch die Unternehmensgruppe.

 

Im Vordergrund der eintägigen Veranstaltung standen das gegenseitige Kennenlernen und der Dialog mit Vertretern aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Den krönenden Abschluss stellte das informative Meet & Greet mit dem Finanzvorstand der Gauselmann AG, Alexander Vleeming, dar.

 

Nachdem die Anwesenden mit einer umfassenden Unternehmenspräsentation auf die Rundtour durch die Unternehmensgruppe eingestimmt worden waren, folgte zunächst der Besuch einer CASINO MERKUR SPIELOTHEK - Filiale in Lübbecke. Hier gab Filialleiterin Annika Julien neben einer Führung durch die Räumlichkeiten spannende Einblicke in den abwechslungsreichen Arbeitsbereich in einer Spielothek mit allerlei Wissenswertem zu den Themen gewerbliches Spiel, Technik und Prävention.

 

Nach einem gemeinsamen Mittagessen besuchten die Studierenden das Deutsche Automatenmuseum auf Schloss Benkhausen und reisten mit der stellvertretenden Museumsleiterin Jessica Midding durch zwei Jahrhunderte Münzautomatengeschichte, an die sich der Besuch der aktuellen Sonderausstellung „Wirtschaftswunder“ gelungen anschloss.

 

Unter dem Motto „Cross Company“ übernahmen die Praktikanten im Anschluss für einen Moment das Ruder. Sie referierten in Kurzvorträgen über ihre bisherigen Erfahrungen und Erlebnisse in der Gauselmann Gruppe und stellten dabei interessante Einblicke und Möglichkeiten vor, die sich während ihres Praktikums bei den Spielemachern ergeben haben.

 

Für ein abwechslungsreiches Finale sorgte abschließend Finanzvorstand Alexander Vleeming, der sich mit den Stipendiaten und Praktikanten bei einem ungezwungenen Meet & Greet austauschte. Neben eigenen Erfahrungen auf seinem Weg zum Vorstandssessel gab der 43-jährige Diplom-Wirtschaftsjurist den anwesenden Studenten dabei auch wertvolle Tipps für ihre eigenen Karrierepläne mit auf den Weg.

 

Ideele Förderung mit Weitblick: Die familiengeführte Gauselmann Gruppe mit Sitz in Ostwestfalen engagiert sich bereits seit Jahren als aktiver Förderer von Stipendien bei der Stiftung Studienfonds OWL, der Hochschule Osnabrück und den IT Talents. Aktuell unterstützt das Unternehmen, das mit weltweit 12 000 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern in der Region Minden-Lübbecke gehört, acht Stipendiaten. Darüber hinaus werden jedes Jahr zahlreiche Praktika und Abschlussarbeiten in unterschiedlichen Geschäftsbereichen angeboten.

 

Weitere Infos unter http://www.gauselmann.de/Karriere-Ausbildung/ oder direkt bei Theresa Rollmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Auszubildende der Gauselmann Gruppe entwickeln Steuereinheit für Solarzellen

Mit der Entwicklung eines Steuersystems zur Steigerung von Effizienz und Sicherheit von Solarzellen sind drei Auszubildende der Gauselmann Gruppe beim...

Winterliches Schlossvergnügen

Mein Name ist Marlena Schröder und ich bin Auszubildende im zweiten Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau. Dieses Jahr hatte ich das Vergnügen,...

Interview mit Nils Vormann (Dipl. Eventmanager/ Messeabteilung)

1. Für welche Ausbildungsberufe haben Sie sich damals interessiert/ beworben?Im Abiturbuch hatte ich damals schon Veranstaltungsmanager geschrieben, obwohl es diesen...

Gauselmann Gruppe mit dem Gütesiegel „Best Place to Learn“ ausgezeichnet

Längst macht sich der demografische Wandel auch im Ausbildungsmarkt bemerkbar. Immer mehr Unternehmen stehen vor der Herausforderung, genügend Nachwuchskräfte für...

Ausbildung? Challenge accepted!

Der erfolgreiche Einstieg in das Berufsleben beginnt mit der richtigen Berufswahl.

Nach der Ausbildung

Die letzten Wochen und Monate der Ausbildung sind wohl bei jedem Auszubildenden die spannendsten. Welche Stelle werde ich danach besetzen?...

Niederlassungsbesuch 2015

Am Donnerstag, den 24. September 2015, stand für die Auszubildenden und BA-Studenten des 2. Ausbildungsjahres der Niederlassungsbesuch an.

Wirtschaftsplanspiel mit Schülern des Söderblom Gymnasiums

Mein Name ist Matthis Vögeding und ich bin Auszubildender im 2. Ausbildungsjahr und absolviere ein duales Studium zum Bachelor of...

Branchengipfel 2015

Als einer von wenigen Auszubildenden hatte ich dieses Jahr die Möglichkeit, am Branchengipfel teilzunehmen.

Spielo-Live-Einsatz

Mein Name ist Darnel Krause, ich bin Auszubildender zum Industriekaufmann im zweiten Ausbildungsjahr.