Erfahrungsberichte
Erfahrungs­berichte

Am Freitag, den 30.06. und Samstag, den 01.07.2017 fand in Minden der 15. 24-Stunden-Lauf statt. Auch in diesem Jahr hat die Gauselmann Gruppe teilgenommen und pro gelaufene Runde ihrer Mitarbeiter einen Euro an die „Jugendhäuser der Stadt Minden“, die „Lebenshilfe Minden e.V.“ und den „Hospizkreis Minden e.V.“ gespendet.


Auch wir Azubis haben unseren Teil dazu beigetragen. Wir haben alle unser Bestes gegeben, sodass wir zusammen innerhalb von 4 Stunden stolze 200 Runden vorweisen konnten. Aber nicht nur das Gefühl, etwas für den guten Zweck zu tun, war super. Wir waren noch dazu ein echt gutes Team. Einige der zukünftigen Azubis, die am 01.08.2017 ihre Ausbildung bei Gauselmann beginnen, waren auch schon dabei. So konnten sie uns und ihre zuständigen Ausbilder kennenlernen und bereits vor ihrer Ausbildung ein aktives Mitglied der Spielemacher-Familie sein.


Auf dem Sportplatz war einiges los. Viele Unternehmen aus der Umgebung haben am 24-Stunden-Lauf teilgenommen. Während der Veranstaltung sorgte die richtige Musik für eine gute Stimmung, ein Kommentator interviewte Sportler und es gab Getränke- und Essensstände.
Trotz des schlechten Wetters zum Zeitpunkt unserer Schicht war es ein toller und sportlicher Tag. Wer lässt sich schon von ein bisschen Regen die Laune verderben? Zwischen den Runden konnten wir uns unter unserem Pavillon trocken halten, uns mit Getränken stärken und hatten vor allem eine Menge Spaß!
Ich würde mich freuen, wenn wir Azubis auch im nächsten Jahr wieder zahlreich auf dem 24-Stunden-Lauf vertreten sind und wir somit gemeinsam als Team möglichst viele gelaufene Runden schaffen. Ich werde auf jeden Fall dabei sein!


Fabiana Nedderhoff, Ausbildung zur Industriekauffrau, 2. Ausbildungsjahr

Auszubildende der Gauselmann Gruppe entwickeln Steuereinheit für Solarzellen

Mit der Entwicklung eines Steuersystems zur Steigerung von Effizienz und Sicherheit von Solarzellen sind drei Auszubildende der Gauselmann Gruppe beim...

Winterliches Schlossvergnügen

Mein Name ist Marlena Schröder und ich bin Auszubildende im zweiten Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau. Dieses Jahr hatte ich das Vergnügen,...

Interview mit Nils Vormann (Dipl. Eventmanager/ Messeabteilung)

1. Für welche Ausbildungsberufe haben Sie sich damals interessiert/ beworben?Im Abiturbuch hatte ich damals schon Veranstaltungsmanager geschrieben, obwohl es diesen...

Messeeinsatz auf der GoFuture in Minden

Auf der diesjährigen Berufsbildungsmesse GoFuture in Minden präsentierte sich auch die Gauselmann Gruppe mit einem Messestand. Gemeinsam mit vier weiteren...

Niederlassungseinsatz in Köln

In den Sommerferien war es endlich soweit. Unser Niederlassungseinsatz stand bevor. Ich war schon sehr aufgeregt und freute mich auf...

Gauselmann Gruppe mit dem Gütesiegel „Best Place to Learn“ ausgezeichnet

Längst macht sich der demografische Wandel auch im Ausbildungsmarkt bemerkbar. Immer mehr Unternehmen stehen vor der Herausforderung, genügend Nachwuchskräfte für...

MAF (Merkur-Ausbildungs-Firma)

Mein Name ist Fabien Steinmann und ich bin Auszubildender zum Industriekaufmann im zweiten Ausbildungsjahr.

Planspiel Playbizz 2015

In jedem Azubi-Jahrgang gibt es Sonderprojekte an denen wir teilnehmen können. Im zweiten Lehrjahr steht für Interessierte das Playbizz-Projekt an.

Ausbildung? Challenge accepted!

Der erfolgreiche Einstieg in das Berufsleben beginnt mit der richtigen Berufswahl.

Begrüßungstage 2015

Mein Name ist Pia Lamparski und seit August dieses Jahres gehöre ich zu den neuen Azubis der Gauselmann AG. Ich...

Girls and Boys Day 2015

Mein Name ist Franziska Gerding und ich bin Auszubildende zur Industriekauffrau im ersten Ausbildungsjahr.

Einsatz auf der Hausmesse in Hamburg

Jedes Jahr veranstaltet die Gauselmann Gruppe für ihre Kunden in Zusammenarbeit mit ihren Niederlassungen Hausmessen in vielen Regionen Deutschlands.